fbpx
Nicht vorrätig Angebot!

Race PR Paket Hammer Nutrition

68,99

Nicht vorrätig

Beschreibung

Race PR Paket – Hammer Nutrition

Das perfekte Paket für deinen nächsten Wettkampf oder zur Steigerung deiner Trainingsqualität!

Race PR Paket

Für Training und Wettkampf zur Steigerung der Trainingsqualität, des Leistungsvermögens bei harten Trainings oder bei Wettkämpfen.

Beschreibung Anti-Fatigue Caps

Anti Fatigue Caps neutralisieren die müdigkeitsverursachenden Effekte des Ammoniakaufbaus, die oft als der „schlimmste Feind des Ausdauersportlers“ bezeichnet werden.

Diese einzigartige Formel besteht aus drei bekannten Ammoniak abfangenden Verbindungen, die dabei helfen, das gefürchtete „schwere“ Gefühl in den Beinen zu verhindern und die Energieabgabe zu steigern.

ANWENDUNG

2-4 Kapseln eine Stunde vor dem Training. Dies ergibt eine Anfangsdosis von 500-1000 mg Magnesium / Kaliumaspartat und 480-960 mg OKG, eine ausgezeichnete Dosis zu Beginn eines Ausdauertrainings oder Rennens.

Bei längeren Ausdauertrainings werden zusätzlich 1-2 Kapseln pro Stunde, ab der zweiten Stunde, empfohlen.

ZUSAMMENSETZUNG

Kalium / Magnesium-Aspartat – Diese Verbindung besteht aus Kalium und Magnesium, die mit der Aminosäure Asparaginsäure chelatiert (oder „gebunden“) sind. Es wird oft zur Linderung von allgemeiner Müdigkeit eingesetzt und wird manchmal zur Behandlung des chronischen Müdigkeitssyndroms verwendet.

L-Citrullin – Diese Aminosäure kommt in Lebensmitteln wie Wassermelone, Zwiebeln und Knoblauch vor. L-Citrullin hilft bei der Entfernung von Ammoniak in den Muskeln und in der Leber. 

OKG (Ornithin Alpha-Ketoglutarat) – Eine Kombination der Aminosäure L-Ornithin und der Verbindung Alpha-Ketoglutarat. OKG bietet eine leicht verfügbare, nicht Ammoniak produzierende Quelle für Glutamin im Körper. Sowohl L-Ornithin als auch Alpha-Ketoglutarat wirken als Ammoniakfänger im Körper.

Randensaftpulver – Während die Hauptfunktion dieses Bestandteils darin besteht, die Kapseln einzufärben, um sie leicht von ähnlich aussehenden Kapseln wie die von Endurolytes zu unterscheiden, erhöht Rübenpulver auch den Stickoxidgehalt.

NÄHRWERTANGABEN

Nährwertangaben: pro 4 Kapseln
Kalium Magnesium Aspartat 1000 mg
Magnesium (als Magnesium Aspartat) 100 mg
Kalium (als Kalium Aspartat) 140 mg
OKG (Ornithin-alpha-Ketoglutarat) 700 mg
L-Citrullin 700 mg

Andere Zutaten: Reiskleie, pflanzliche Kapselhülle (Cellulose und Wasser)

ZUSÄTZLICHE INFOS

Kalium/Magnesium-Aspartat – Ein bekannter Ernährungswissenschaftler sagt es am Besten in Bezug auf Asparaginsäure:“ Weil Asparaginsäure die Ausdauer erhöht, ist es gut für die Müdigkeit und spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel. Es ist gut für Athleten und unterstützt die Leber bei der Entfernung von überschüssigem Ammoniak.“ Studien (Agersborg und Shaw 1962, Hicks 1964, Gaby 1982) zeigen, dass diese Kombination erhebliche Vorteile für die Prävention von Müdigkeit bietet. Asparaginsäure verbindet sich auch mit anderen Aminosäuren um Moleküle zu bilden, die Giftstoffe absorbieren und aus dem Blut entfernen, sie unterstützt die Funktion von RNA und DNA und hilft, die Leber zu schützen. Darüber hinaus erhöht die Kalium/Magnesium-Aspartat-Verbindung die Produktion eines Schlüsselsubstrats, Oxalacetat, welches an der Energieproduktion beteiligt ist.

OKG – Sowohl Ornithin, als auch Alpha-Ketoglutarat (OKG) sind leicht erhältliche, nicht Ammoniak-erzeugende Quellen zur Erzeugung von Glutamin im Körper. Glutamin wird dem Körper bei hoher Belastung entzogen, kann jedoch nicht mit regulärem Glutamin ersetzt werden, da es selbst überschüssiges Ammoniak produziert. OKG erhöht die Menge an Glutamin im Muskel und hilft dabei auch einen Muskelabbau zu verhindern.

Ein anderer bekannter Ernährungswissenschaftler schreibt:“ Sowohl Ornithin, als auch Alpha-Ketoglutarat wirken als Ammoniakfänger im Körper.“

Beschreibung Race Day Boost

Hammer Nutrition Race Day Boost verbessert die Leistung Ihres Körpers erheblich. Egal wie hoch Ihr Renntempo ist – von geringer bis mittlerer Intensität, höhere Intensität oder einem Sprint – eine 4-tägige Einnahme von Race Day Boost liefert Ihnen die Energie, welche Sie für das Rennen benötigen.
Der Race Day Boost verbessert die Sauerstoffnutzung in der Muskulatur. Nach umfangreichen Forschungsarbeiten zu Race Day Boost Kapseln konnte bei den Probanden eine um 8% verbesserte Leistungszeit gemessen werden.

ANWENDUNG

Race Day Boost Kapseln**:

Nehmen Sie 4 x 4 Race Day Boost Kapseln pro Tag ein (= insgesamt 16 Kapseln täglich) für 4 Tage vor dem Wettkampf mit etwas Flüssigkeit oder während einer Mahlzeit.

Bei einem mehrtägigen Ereignis gilt folgende Anwendung:
Befolgen Sie das gleiche „4-Tage-Energieprotokoll“ wie oben beschrieben. Nehmen Sie zusätzlich 4 Kapseln Race Day Boost mit Recoverite so schnell wie möglich nach dem Rennen ein. Eine weitere 4-Kapseln-Dosis Race Day Boost erhalten Sie später am Tag / Abend. Befolgen Sie nach jeder Stufe dieses zweimal tägliche „Erhaltungsdosis-Energieprotokoll“.

** Dieses Produkt muss vor dem Einsatz für ein Rennen im Training getestet werden.

Anbei finden Sie einige Anwendungsempfehlungen – basierend auf dem Körpergewicht – falls Sie die Kapseln möglicherweise im Training vorab testen möchten*:

Bis zu 57 kg Körpergewicht:
Tag 1: 4 Kapseln einmal pro Tag
Tag 2: 4 Kapseln zweimal pro Tag
Tag 3: 4 Kapseln zweimal täglich
Tag 4: 4 Kapseln dreimal pro Tag

Von 58 kg – 73 kg Körpergewicht:
Tag 1: 4 Kapseln zweimal täglich
Tag 2: 4 Kapseln dreimal täglich
Tag 3: 4 Kapseln dreimal täglich
Tag 4: 4 Kapseln viermal am Tag

Ab 74 kg Körpergewicht:
Tag 1: 4 Kapseln viermal am Tag
Tag 2: 4 Kapseln viermal am Tag
Tag 3: 4 Kapseln viermal am Tag
Tag 4: 4 Kapseln viermal am Tag

* Hierbei handelt es sich um geschätzte Dosierungen. Jeder Athlet sollte die Race Day Boost Kapseln im Training vorab testen, bevor er es vier Tage vor einem Rennen einsetzt.

BESONDERHEITEN

Die Mehrzahl der Studien mit dem Hauptbestandteil von Race Day Boost (RDB), Natrium-tribasischem Phosphat zeigte bemerkenswert positive, leistungssteigernde Ergebnisse bei 4x täglicher Verabreichung von 1 Gramm (1000 mg) des Nährstoffs.

Das ist unsere Dosierungsempfehlung für die meisten Sportler. Theoretisch ist es jedoch möglich, dass Athleten mit geringerem Gewicht in der Lage sind, mit weniger Nährstoffen den gleichen Nutzen zu erzielen.

ZUTATEN

Natriumphosphat (Tribas) – Diese Verbindung verbessert die Funktion aller drei ATP-produzierenden Energiesysteme des Körpers: das kurzfristige ATP-CP-System, das mittelfristige Milchsäuresystem und der langfristige Sauerstoff / Aerobic-System. Ein Hauptvorteil von (tribasischem) Natriumphosphat ist seine Fähigkeit, den Blutsäuregehalt zu puffern und zur Aufrechterhaltung eines idealeren Säure-Alkali-Gleichgewichts beizutragen, indem überschüssige Wasserstoffionen in der Muskelzelle neutralisiert werden. Durch die wirksame Pufferung von Milchsäure wird die Energieproduktion in diesem System erhöht. Dieser Nährstoff erhöht auch 2,3-Diphosphoglycerat (2,3-DPG). Diese Verbindung, die in roten Blutkörperchen zu finden ist, hilft dabei, Sauerstoff aus dem Hämoglobin in die Muskelzellen freizusetzen. Eine Erhöhung von 2,3-DPG verbessert die Verfügbarkeit von Sauerstoff für die arbeitenden Muskeln während des Trainings.

Apfelsäure – Eine natürliche Substanz, die in Äpfeln und anderen Früchten vorkommt. Äpfelsäure hilft dabei, die extreme Alkalität von Race Day Boost auszugleichen, wodurch das Potenzial für Magenbeschwerden minimiert wird. Die Apfelsäure ist ein wesentlicher Bestandteil des Krebs-Zyklus und steigert das Energieniveau und wirkt sich positiv auf die Gesundheit der Leber aus.

NÄHRWRTE

Nährwertangaben: pro Portion
Natriumphosphat 1000 mg

Beschreibung: Energy Surge

Pure Energie auf Abruf

  • Erhöht die Leistung
  • Erhöht die Wiederholbarkeit von intensiven Trainings
  • Hilft dir, stark zu bleiben
  • Erhält die Energieerzeugung des gesamten Körpers aufrecht

ATP (Adenosintriphosphat) ist das gebrauchsfertige Endprodukt der zellulären Energie, die die Grundlage für alle Anstrengungen mit hoher Intensität darstellt. Während des Trainings sind die ATP-Vorräte erschöpft und es kann zu viel Zeit vergehen, bis die volle Auffüllung erfolgen kann. Deshalb brauchst du Energy Surge. Mit 100 mg sublingualem PEAK ATP®, das schnell in deinen Blutkreislauf aufgenommen wird, stellst du die ATP-produzierenden Mechanismen deines Körpers wieder her und genießt gleichzeitig ein schnell regeneriertes Energieniveau.

ANWENDUNG

Täglich 4 Tabletten, in mehreren Einnahmen, unter der Zunge auflösen. 5-30 Minuten vor dem Training langsam auflösen lassen. Kann auch während des Trainings eingenommen werden.

INHALTLICHE ZUSAMMENSETZUNG

ATP (Adenosintriphosphat) – Ein hochenergetisches Molekül, das in jeder Zelle vorkommt und oft als „Energiewährung des Lebens“ bezeichnet wird. ATP entsteht aus einer langen Kette von Stoffwechselereignissen, bei denen eine Vielzahl von Substraten aus deiner Ernährung übertragen werden. Energy Surge enthält vorgeformtes, gebrauchsfertiges ATP.

Magnesiumglycerinphosphat – Eine Magnesiumquelle, die an ATP gebunden ist, damit ATP biologisch aktiv ist. Magnesiumglycerinphosphat hilft auch dabei, den pH-Wert des Produkts auszugleichen, um den neutralen Zustand von 7,0 beizubehalten

Fructose – Um den bitteren bis sauren Geschmack von reinem ATP abzupuffern, wird eine geringe Menge Fructose verwendet. Jede Tablette enthält ungefähr 170 mg (0,17 g oder 17% von einem Gramm), eine winzige Menge.

Mannitol – Wie Xylitol wird auch dieses Süßungsmittel als Polyol eingestuft und kommt in Früchten, Blättern und anderen Teilen vieler Pflanzen wie Sellerie, Pilzen, Zwiebeln, Kürbissen und Erdbeeren vor. Wie Fructose puffert Mannit den bitter-sauren Geschmack von reinem ATP ab.

Cellulosegummi – Aus pflanzlichen Fasern hergestellt, bindet Cellulosegummi die Inhaltsstoffe in der Tablette zusammen. Es schützt auch die Stabilität von ATP und verhindert, dass es vor dem Verzehr reagiert.

Magnesiumstearat – Wird in geringen Mengen als „Fließmittel“ verwendet, um zu verhindern, dass die Rohstoffe an der mechanischen Ausstattung haften bleiben, und um eine gleichmäßige Konsistenz der Tabletten zu gewährleisten.

Energy Surge – Ergänzende Fakten

Portionsgröße: 4 Tabletten

Portionen pro Behälter: 7.5

Menge pro Portion

% täglicher Wert*

Magnesium (als Magnesiumglycerinphosphat)

40mg

10%

ATP (als PEAK ATP® Adenosintriphosphat)

400mg

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien. Ihre täglichen Werte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

† Tageswert nicht festgelegt.

Andere Inhaltsstoffe: Adenosintriphosphat, Magnesiumglycerinphosphat, Fruktose, Mannit, natürliche Aromen, Cellulosegummi, Magnesiumstearat.

Diese Aussagen wurden von der Food and Drug Administration nicht bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

—————————————————————————————

Race PR Paket

For training and competition to increase the quality of training, performance in hard training or competitions.

Description Anti-Fatigue Caps
Anti Fatigue Caps neutralize the fatigue-causing effects of ammonia build-up, often referred to as the „endurance athlete’s worst enemy“.

This unique formula consists of three well-known ammonia scavenging compounds that help prevent the dreaded „heavy“ feeling in the legs and increase energy release.

APPLICATION

2-4 capsules one hour before training. This gives an initial dose of 500-1000 mg magnesium / potassium aspartate and 480-960 mg OKG, an excellent dose at the beginning of an endurance training or race.

For longer endurance training, an additional 1-2 capsules per hour are recommended, starting from the second hour.

COMPOSITION

Potassium / Magnesium Aspartate – This compound consists of potassium and magnesium chelated (or „bound“) to the amino acid aspartic acid. It is often used to relieve general fatigue and is sometimes used to treat chronic fatigue syndrome.

L-Citrulline – This amino acid is found in foods such as watermelon, onions and garlic. L-citrulline helps to remove ammonia in the muscles and liver.

OKG (Ornithine Alpha-Ketoglutarate) – A combination of the amino acid L-ornithine and the compound alpha-ketoglutarate. OKG provides a readily available, non-ammonia producing source of glutamine in the body. Both L-ornithine and alpha-ketoglutarate act as ammonia scavengers in the body.

Beet Juice Powder – While the primary function of this ingredient is to color the capsules to easily distinguish them from similar looking capsules such as those made from endurolytes, beet powder also increases nitric oxide levels.

NUTRITIONAL INFORMATION

Nutrition information: per 4 capsules
Potassium Magnesium Aspartate 1000 mg
Magnesium (as magnesium aspartate) 100 mg
Potassium (as potassium aspartate) 140 mg
OKG (Ornithine-alpha-Ketoglutarate) 700 mg
L-citrulline 700 mg

Other ingredients: rice bran, vegetable capsule shell (cellulose and water)

ADDITIONAL INFO

Potassium magnesium aspartate – a well-known nourishing scientist says it best in relation to asparagine acid: “ Because asparagine acid increases the perseverance, it is good for the tiredness and plays an important role in the metabolism. It is good for athletes and supports the liver in removing excess ammonia. Studies (Agersborg and Shaw 1962, Hicks 1964, Gaby 1982) show that this combination offers significant benefits in preventing fatigue. Aspartic acid also combines with other amino acids to form molecules that absorb and remove toxins from the blood, it supports the function of RNA and DNA and helps protect the liver. In addition, the potassium/magnesium aspartate compound increases the production of a key substrate, oxaloacetate, which is involved in energy production.

OKG – Both ornithine and alpha-ketoglutarate (OKG) are readily available, non-ammonia producing sources of glutamine in the body. Glutamine is removed from the body when the body is under high stress, but cannot be replaced with regular glutamine because it produces excess ammonia itself. OKG increases the amount of glutamine in muscle and also helps prevent muscle breakdown.

Another well-known nutritionist writes: „Both ornithine and alpha-ketoglutarate act as ammonia scavengers in the body.

Description Race Day Boost
Hammer Nutrition Race Day Boost significantly improves your body’s performance. No matter what your race pace is – low to medium intensity, higher intensity or a sprint – a 4-day intake of Race Day Boost provides you with the energy you need for the race.
Race Day Boost improves oxygen utilization in the muscles. After extensive research on Race Day Boost capsules, an 8% improvement in performance time was measured in the test subjects.

APPLICATION

Race Day Boost Capsules**:

Take 4 x 4 Race Day Boost capsules per day (= a total of 16 capsules daily) for 4 days before the competition with some liquid or during a meal.

In case of an event lasting several days, the following application applies:
Follow the same „4 day energy protocol“ as described above. Take an additional 4 capsules of Race Day Boost with Recoverite as soon as possible after the race. Another 4-capsule dose of Race Day Boost will be given later in the day / evening. After each stage, follow this twice daily „Maintenance Dose Energy Protocol“.

** This product must be tested in training before use for a race.

Enclosed you will find some recommendations for use – based on body weight – if you are able to take the capsules

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Race PR Paket Hammer Nutrition“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

0